gekommen um zu gehen. air87 weblog.

 

 

 

verstanden.

vergangen.

verschrieben.

verlebt.

verknüpft.

verblümt.

 

Sommerschweiß und kühle dusche

Kaum betritt sie ihre Himmelslaufbahn, um erbarmungslos auf die Erde zu brennen, steigen wir ihr entgegen ins Gerippe eines dieser Ungetüme aus Holz und Stein. Alle bewegen sich, Muskeln spannen und entspannen, lange Holzstangen werden an Seilen emporgezogen und wie auf wundersame Art verbunden. Unsichtbar und gnadenlos treiben die Strömlinge unsere schweren Maschinen an, die sich mit aller Gewalt und unter wachsamen Blicken durch dutzende Zentimeter Holz fressen. Physikalisch und einem klaren System folgend ist alles. Strahlung donnert auf menschliche Körper und drückt den Schweiß aus verdreckten Poren, Stoff saugt sich voll und wird getrocknet. Flüssigkeitsverlust muss ausgeglichen werden, die Luft flirrt vor Hitze und Staub. Die Sonne brettert aufs Gehirn und erschwert das Denken. Hitze, Helligkeit, die Höhe des Daches, über der Stadt arbeiten. Das ist es, was meinen Tag bestimmt. Oft schweifen meine Gedanken ab, zu dem was mich bewegt.
21.7.09 19:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

 

Gratis bloggen bei
myblog.de